Richtig sind Sie bei uns, wenn Sie in Kleingruppen oder im Einzeltraining in alltäglichen Situationen über positive Verstärkung (Belohnung von gutem Verhalten) miteinander statt gegeneinander arbeiten möchten. Lernen mit Spaß – an beiden Enden der Leine.

Falsch sind Sie bei uns, wenn Sie mit Leinenruck, (Stachel-)würger, Teletakt oder psychischer Gewalt arbeiten möchten. Diese Methoden sind nicht Bestandteil unseres Trainings und werden in unseren Stunden auch nicht geduldet

In unserer Hundeschule vermitteln wir Ihnen das nötige Wissen über das natürliche Verhaltensrepertoire der Hunde, lerntheoretische Grundlagen, artgerechte Haltung und Beschäftigung sowie mögliche Ursachen von Problem-oder Fehlverhalten.

Dieser ganzheitliche Aspekt sowie ein auf das Mensch-Hund Team individuell abgestimmtes Training liegt uns am Herzen!

Unser  Trainingsangebot umfasst:

Der Vorteil eines Kurses im Gegensatz zu unseren Beschäftigungsgruppen sind konstante Teilnehmer bis zum Kursende und die geringere Gruppengröße von nur bis zu 4 Mensch-Hund-Teams.

Zusätzliche Info:

Bei den Impfungen für Hund- und Katze wird zwischen so genannten Pflichtimpfungen und Wahlimpfungen unterschieden. Da es vom deutschen Gesetzgeber keine Impfpflicht gibt müssen Hunde, die bei „Die Welt ist Hund“ am Training / bei Veranstaltungen teilnehmen, nicht geimpft sein.

Halter ungeimpfter Hunde sollten wissen, dass geimpfte Hunde Impfausscheider sind und ein höheres Infektionsrisiko durch die geimpften Hunde bestehen kann. Gesunde Hunde können allerdings mit einer Vielzahl an Erregern ohne Erkrankung fertig werden. Somit sollte Sie dies nicht von einem effizienten Training abhalten.

Preise

Unsere Preisübersicht finden Sie hier

Haben Sie Fragen zu unserer Hundeschule oder zu unserem Kurs- und Beschäftigungs- Angebot? Nehmen Sie zu uns Kontakt auf!

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund!